Newsletter vom 7. dezember

Mit Radio und Mobile-Werbung zu mehr POS-Traffic

„Radio kann Abverkauf“ ist auch in der zunehmend fragmentierten Medienlandschaft ein sicherer Wert. Warum also Gutes nicht noch besser machen? Ab sofort bieten wir unseren Kunden zur Verstärkung ihrer Radiokampagnen eine auf die Filialstandorte abgestimmte Mobile-Kampagne an – bereits ab 4000 Franken!

Audio feat Mobile

Audio-Adventspaket für Sparfüchse

Haben Sie bereits eine Radiokampagne für den Zeitraum vom November 2016 bis und mit Januar 2017 geplant und möchten für wenig Geld den Werbedruck in Ihrer Zielgruppe erhöhen? Ihrer digitalen Kampagne fehlt das „besondere Etwas“? Dann gibt’s jetzt für Schnellentschlossene das preisoptimierte Spotify-TuneIn-Angebot.

Audio-Adventspaket

Digital Audio auch zunehmend im Auto genutzt

Zumindest bei den jüngeren Generationen scheint das eigene Mobile-Gerät zunehmend für die Unterhaltung im Auto zuständig zu sein: Fast ein Viertel der Befragten unter 34 Jahren gaben in einer von „LOOP“ in den USA durchgeführten Studie an, Digital Audio im Auto täglich über ihr Mobile zu nutzen. Spannend dabei ist, dass der digitale Distributionskanal nicht automatisch Radio verdrängt. 28 Prozent der U-34er nutzen Streaming-Dienste, aber ebenso viele hören auch Radio über ihr Handy

Zum Beitrag