Newsletter vom 2. November 

Alles Programmatic? Radio schaltet um auf Zukunft 

Reichweiten und Hörerzahlen kamen beim Privatradio 2016 auf Rekordwerte. Gleichzeitig stellt sich die Branche der Digitalisierung und nimmt damit die grösste Transformation seit ihrer Geburtsstunde vor 30 Jahren in Angriff. Ein Kommentar von Martin Baumgartner zur digitalen Transformation des Radio, erschienen im „Werbewoche Branchenreport Media Trends“. 

Zum Beitrag

deutsche touristen als zielpublikum

Wie wildert man preiswert bei der Konkurrenz? Diese Frage hat sich die swiss radioworld auch gestellt. Herausgekommen ist ein Angebot für die Tourismusbranche. Angesprochen werden mit dem Paket Radiohörer in Deutschland, um sie für die Tourismusdestination Schweiz zu begeistern. Mit einem Sparbudget können bereits über eine Million Hörer pro Woche angesprochen werden. Die Zielgruppe sind Hörer zwischen 30 und 49 Jahren, mit mindestens einem Kind. Mehr Informationen zu diesem Paket gibt’s unten stehend als Download.

Factsheet

Amazons sprachgesteuerter Lautsprecher ist in Deutschland angekommen

Dass das gesprochene Wort der einfachste Weg zur Informationsvermittlung ist, wissen nicht nur Google, Apple und Konsorten, sondern auch Amazon. Die lancieren nämlich nicht nur einen neuen Musikdienst – und dies auch noch günstig für bestehende Amazon-Kunden sowie ohne Werbung.  Zusätzlich bringen sie erstmals auch den sprachgesteuerten Lautsprecher Echo in den deutschsprachigen Raum. Wie sich die virtuelle Assistentin Alexa und die fleissigen Zuhörer hierzulande machen, hat „Die Zeit“ getestet. 

Zum Beitrag